Reinigen und Pflegen von Räumen

Tatsächlich ist das Pflegen und Reinigen von Räumen keine einfache Aufgabe. Die Sauberkeit der Räume, wie zum Beispiel in einem Hotel, ist neben dem Essen der Punkt der am häufigsten angesprochen und manchmal sogar reklamiert wird. Wir fühlen uns in schmutzigen Räumen nicht wohl und empfinden im schlimmsten Fall Ekel. Die Pflege von Materialien dient nicht nur der Werterhaltung, sondern auch unserer Umwelt.

Für die verarbeiteten Materialien werden ausgiebige Kenntnisse über die richtige Pflege benötigt. Darüber wie hygienisch und wirtschaftlich gearbeitet wird, entscheidet die richtige Arbeitsplanung. Im Folgenden soll die richtige Reinigung und Pflege, einiger Materialien, vorgestellt werden. Selbstverständlich können die hier mit größter Sorgfalt zusammengestellten Reinigungsempfehlungen, keine individuelle Beratung ersetzen. Es ist möglich, dass bei manchen Materialien, die Empfehlungen vom Hersteller abweichen, weil eventuell die Oberflächenbehandlung andere Reinigungsmittel und/oder Pflegeprodukte braucht. Bei Benutzung von Reinigungsmaschinen, sollte man auf die Empfehlung vom Hersteller achten.

Es wird neben dem Reinigen von Räumen und verschiedenen Materialien auch auf die Planung von Grundreinigungen und Unterhaltsreinigungen eingegangen. Womit wir schon direkt beim Thema wären, welche Bedeutung haben die Begriffe eigentlich?

Sichtreinigung
Hier werden alle Verschmutzungen entfernt, die wir sehen, wie zum Beispiel Flecken auf Fenster oder Tischen. Es wird gelüftet, aufgeräumt und Mülleimer sowie Aschenbecher werden geleert.

Unterhaltsreinigung
Hierzu zählen alle Reinigungsarbeiten, die in regelmäßigen Abständen durchgeführt werden. Dazu zählt unter anderem das Fenster putzen, Staub wischen, sowie das Wöchentliche wischen oder Staubsaugen der Fußböden.

Grundreinigung
Es werden Betriebsmittel, Einrichtungsgegenstände und sogar Bodenbeläge gründlich gereinigt. Bei der Grundreinigung eines Schrankes wird nicht nur der Inhalt herausgenommen, sondern auch die Schubladen und wenn möglich Beschläge und Griffe werden abmontiert beziehungsweise herausgenommen, um auch an den Übergangsstellen, den kompletten Schmutz entfernen zu können. Bevor man die nötigen Teile abmontiert, sollte man sicher gehen, dass man sie im Nachhinein auch wieder befestigen kann. Häufig muss nach der Grundreinigung vom Fußboden eine neue Imprägnierung oder Einpflege erfolgen. Doch neben dem ganzen Aufwand, den eine Grundreinigung mit sich bringt, spielt auch die richtige Planung eine sehr große Rolle. Bei Bedarf müssen die notwendigen Betriebs- und Arbeitsmittel, wie zum Beispiel Pflege- und Reinigungsmittel, Werkzeuge und Maschinen oder auch die erforderliche Schutzkleidung, wie zum Beispiel Schutzhandschuhe oder Feinstaubfiltermaske, vorhanden sein. Außerdem muss geklärt werden, wer bei der Bodenreinigung die Einrichtungsgegenstände aus- und wieder einräumt. Auch muss sichergestellt werden, dass die Räume zu dem Zeitpunkt nicht genutzt werden. Durch die regelmäßige Grundreinigung der Einrichtungsgegenstände bleibt die Lebensdauer und die Schönheit erhalten.